Adventlicher Weihnachtsweg der besonderen Art. An verschiedenen Stationen sind in kleinen Holzhäuschen Szenen aus der Weihnachtsgeschichte und der Tierwelt vom Bauernhof und dem umliegenden Wald zu sehen. Am Abend sind die Häuschen beleuchtet. Ob alleine, mit der Familie, mit der Firma oder dem Verein, der gemütliche , 1.5 km lange der (fast) autofreien Strasse entlang ist für alle ein adventliches Erlebnis der besonderen Art.
Adventlicher Weihnachtsweg der besonderen Art. An verschiedenen Stationen sind in kleinen Holzhäuschen Szenen aus der Weihnachtsgeschichte und der Tierwelt vom Bauernhof und dem umliegenden Wald zu sehen. Am Abend sind die Häuschen beleuchtet. Ob alleine, mit der Familie, mit der Firma oder dem Verein, der gemütliche , 1.5 km lange der (fast) autofreien Strasse entlang ist für alle ein adventliches Erlebnis der besonderen Art.

Weihnachtsweg und Genuss

Weihnachtsweg der besonderen Art

  • Dauer: ab 2 Stunden
  • ab 25.— pro Person
  • 8 bis 100 Personen
  • Solothurn

Beschrieb

Adventlicher Weihnachtsweg der besonderen Art. An verschiedenen Stationen sind in kleinen Holzhäuschen Szenen aus der Weihnachtsgeschichte und der Tierwelt vom Bauernhof und dem umliegenden Wald zu sehen. Am Abend sind die Häuschen beleuchtet. Ob alleine, mit der Familie, mit der Firma oder dem Verein, der gemütliche , 1.5 km lange  der (fast) autofreien Strasse entlang ist für alle ein adventliches Erlebnis der besonderen Art. 

Weihnachtsstube

In der Weihnachststube des „Berghofs“ können Sie sich mit Fondue, Raclette, Suppe, Kaffee, Punsch und etwas Süssem aus der Backstube verwöhnen lassen

Eventinfos

Gruppengrösse
8 bis 100 Personen
Dauer
ab 2 Stunden
Durchführung

ab 1.12. bis 6.01. jeweils Dienstag bis Sonntag ab 12:00 Uhr bis ca. 21.00 Uhr. Auf Anfrage führen wir auch Anlässe abends durch.

Preis
ab 25.— pro Person
  • Fondue 25.-
  • Raclette 30.-
  • Suppe und Wurst ab 20.- 
  • Glühwein und Zopf am Feuer 14.- (auf Anfrage)

Standort Solothurn


Impressionen

Adventlicher Weihnachtsweg der besonderen Art. An verschiedenen Stationen sind in kleinen Holzhäuschen Szenen aus der Weihnachtsgeschichte und der Tierwelt vom Bauernhof und dem umliegenden Wald zu sehen. Am Abend sind die Häuschen beleuchtet. Ob alleine, mit der Familie, mit der Firma oder dem Verein, der gemütliche , 1.5 km lange der (fast) autofreien Strasse entlang ist für alle ein adventliches Erlebnis der besonderen Art.
Adventlicher Weihnachtsweg der besonderen Art. An verschiedenen Stationen sind in kleinen Holzhäuschen Szenen aus der Weihnachtsgeschichte und der Tierwelt vom Bauernhof und dem umliegenden Wald zu sehen. Am Abend sind die Häuschen beleuchtet. Ob alleine, mit der Familie, mit der Firma oder dem Verein, der gemütliche , 1.5 km lange der (fast) autofreien Strasse entlang ist für alle ein adventliches Erlebnis der besonderen Art.
Adventlicher Weihnachtsweg der besonderen Art. An verschiedenen Stationen sind in kleinen Holzhäuschen Szenen aus der Weihnachtsgeschichte und der Tierwelt vom Bauernhof und dem umliegenden Wald zu sehen. Am Abend sind die Häuschen beleuchtet. Ob alleine, mit der Familie, mit der Firma oder dem Verein, der gemütliche , 1.5 km lange der (fast) autofreien Strasse entlang ist für alle ein adventliches Erlebnis der besonderen Art.
Adventlicher Weihnachtsweg der besonderen Art. An verschiedenen Stationen sind in kleinen Holzhäuschen Szenen aus der Weihnachtsgeschichte und der Tierwelt vom Bauernhof und dem umliegenden Wald zu sehen. Am Abend sind die Häuschen beleuchtet. Ob alleine, mit der Familie, mit der Firma oder dem Verein, der gemütliche , 1.5 km lange der (fast) autofreien Strasse entlang ist für alle ein adventliches Erlebnis der besonderen Art.
Adventlicher Weihnachtsweg der besonderen Art. An verschiedenen Stationen sind in kleinen Holzhäuschen Szenen aus der Weihnachtsgeschichte und der Tierwelt vom Bauernhof und dem umliegenden Wald zu sehen. Am Abend sind die Häuschen beleuchtet. Ob alleine, mit der Familie, mit der Firma oder dem Verein, der gemütliche , 1.5 km lange der (fast) autofreien Strasse entlang ist für alle ein adventliches Erlebnis der besonderen Art.
Adventlicher Weihnachtsweg der besonderen Art. An verschiedenen Stationen sind in kleinen Holzhäuschen Szenen aus der Weihnachtsgeschichte und der Tierwelt vom Bauernhof und dem umliegenden Wald zu sehen. Am Abend sind die Häuschen beleuchtet. Ob alleine, mit der Familie, mit der Firma oder dem Verein, der gemütliche , 1.5 km lange der (fast) autofreien Strasse entlang ist für alle ein adventliches Erlebnis der besonderen Art.
  • Ausflug check-icon
  • Kontaktangaben check-icon
  • Gutschein check-icon
  • Rechnungsadresse check-icon
  • Absenden check-icon

Stellen Sie hier Ihre Frage an den Veranstalter oder schildern Sie Ihre individuellen Anforderungen. Sie erhalten unverbindlich eine Offerte.

Weihnachtsweg und Genuss

Alternativen

Begeben Sie sich mit Ihrem Team auf einen romantischen Fackelspaziergang, auf dem Sie nicht nur mit legendären Erzählungen unterhalten, sondern auch vor Ort mit regionalen Köstlichkeiten verwöhnt werden. Der Anlass dauert rund drei Stunden und beginnt beim Eindunkeln oder später. Er verbindet ein Naturerlebnis mit sagenhaften Geschichten und Gerichten. Garantiert ein unvergesslicher Feierabend.
  • 15—50
  • ab 160.— p.P.
  • Solothurn
Wo heute oft nur noch Papier oder Daten bewegt werden, liefert unser Event auf humorvolle aber handfeste Art ein fassbares Ergebnis. Unter fachkundiger Anleitung, konstruiert ihr Team mit Schweissgerät und Plasmaschneider, selbständig eine Kugelbahn, ihr Firmenlogo oder ein anderes kreatives Wunschprojekt. Ein Teamevent, bei dem der Funke garantiert überspringt.
  • 3—30
  • ab 250.— p.P.
  • Solothurn
Möchten Sie einen unvergesslichen Tag im Wald erleben, den Teamgeist stärken und gleichzeitig einen wertvollen Beitrag für den Erhalt unserer Wälder leisten? Dann bieten wir Ihnen das perfekte Erlebnis. Verbringen Sie in Begleitung von Forstfachpersonen einen Tag im Wald und engagieren Sie sich gemeinsam mit Ihrem Team für diesen wertvollen Lebensraum.
  • 5—30
  • Pauschal Preis ab 1200.—
  • Basel, Solothurn
Team-Kochen Solothurn
  • 10—25
  • ab 145.— p.P.
  • Solothurn
Der Eingang zu dieser faszinierenden Höhle befindet sich auf 1‘274 m.ü.M. oberhalb des Restaurants Hinter Weissenstein auf dem Hausberg von Solothurn. Bei guter Sicht geniessen Sie einen herrlichen Blick Berner Alpen mit Eiger, Mönch und Jungfrau, bevor Sie Eingangstor zur Unterwelt verschwinden. Im Sommer führt die Zufahrt über die Weissensteinpassstrasse und eine Strasse mit Naturbelag problemlos direkt zum Treffpunkt, dem Parkplatz beim Restaurant. Als Alternative bietet sich die Anreise mit der neuen Gondelbahn und einer anschliessenden halbstündigen Wanderung an. Im Winter ist das Nidlenloch nur per Gondelbahn und Wanderung erreichbar.
  • 5—200
  • ab 111.— p.P.
  • Solothurn
Geniessen Sie eine geführte Bierdegustation mit dem Biersommelier der lokalen Kleinbrauerei und krönen Sie den Anlass mit einem Apéro oder einem feinen Essen.
  • 10—60
  • ab 32.— p.P.
  • Bern, Solothurn