Verbringen Sie mit Ihren Freunden oder Ihrer Firma unvergessliche Stunden in Twann. Tinu und Elena verwöhnen Sie ganz nach Ihren Wünschen mit Apéros, Essen und Degustationen. Der Event wird nach ihren Wünschen und Vorstellungen individuell gestaltet und organisiert. Lassen Sie sich verwöhnen.

Wein und Essen am Bielersee

Ein genussvoller Ausflug an den Bielersee

  • Dauer: 2 bis 3 Stunden
  • ab 35.— pro Person
  • 10 bis 50 Personen
  • Seeland

Beschrieb

Verbringen Sie mit Ihren Freunden oder Ihrer Firma unvergessliche Stunden in Twann. Tinu und Elena verwöhnen Sie ganz nach Ihren Wünschen mit Apéros, Essen und Degustationen. Der Event wird nach ihren Wünschen und Vorstellungen individuell gestaltet und organisiert. Lassen Sie sich verwöhnen.

Wine und Dine am Bielersee

Wine und Dine: Je nach Witterung im Weinkeller, unserem Trüel-Keller oder im Trüel-Garten serviert Ihnen das sympathische Winzerpaar Feines vom Grill mit verschiedenen Salaten zu CHF 30.- /Pers. Und natürlich gibt es zu Apéro, Hauptgang und Ausklang den passenden Wein aus dem hauseigenen Rebberg (je 1 Glas) Preis CHF 15.-/Pers. 

Degustation und Plättli: Variantenreiche Käse- und Fleischplatte als Hauptmahlzeit. Degustieren Sie erlesene Weine, Spezialitäten und Destillate aus dem Hause. Auf Wunsch begleitet Sie Tinu auf einen Spaziergang durch die Reben und das Dorf Twann. Dabei erfahren Sie Wissenswertes und Heiteres über die Geschichte des Dorfes und den Rebbau am Bielersee.

Reisen Sie bequem per ÖV nach Twann: Das Weingut befindet sich nur wenige Meter vom Bahnhof SBB und der Schiffsstation entfernt. 

Eventinfos

Dauer
2 bis 3 Stunden
Gruppengrösse
10 bis 50 Personen

Grössere Gruppen auf Anfrage

Durchführung

Keine Anlässe im November und Dezember.

Preis
ab 35.— pro Person

Wine & Dine-Anlass CHF 45.00 pro Person, Mindestteilnehmeranzahl 10 Personen.

Degustation und Plättli (ohne Spezialitäten und Destillate)

  • bis 10 Personen:   CHF 35.00 pro Person
  • 11-30  Personen:  CHF 30.00 pro Person 
  • 31-50  Personen:  CHF 28.00 pro Person

Gesamtes Weinsortiment inkl. Spezialitäten:

  • bis 10 Personen:   CHF 40.00 pro Person
  • 11-30  Personen:  CHF 35.00 pro Person 
  • 31-50  Personen:  CHF 33.00 pro Person

Standort Seeland


Impressionen

Verbringen Sie mit Ihren Freunden oder Ihrer Firma unvergessliche Stunden in Twann. Tinu und Elena verwöhnen Sie ganz nach Ihren Wünschen mit Apéros, Essen und Degustationen. Der Event wird nach ihren Wünschen und Vorstellungen individuell gestaltet und organisiert. Lassen Sie sich verwöhnen.
Verbringen Sie mit Ihren Freunden oder Ihrer Firma unvergessliche Stunden in Twann. Tinu und Elena verwöhnen Sie ganz nach Ihren Wünschen mit Apéros, Essen und Degustationen. Der Event wird nach ihren Wünschen und Vorstellungen individuell gestaltet und organisiert. Lassen Sie sich verwöhnen.
Verbringen Sie mit Ihren Freunden oder Ihrer Firma unvergessliche Stunden in Twann. Tinu und Elena verwöhnen Sie ganz nach Ihren Wünschen mit Apéros, Essen und Degustationen. Der Event wird nach ihren Wünschen und Vorstellungen individuell gestaltet und organisiert. Lassen Sie sich verwöhnen.
Verbringen Sie mit Ihren Freunden oder Ihrer Firma unvergessliche Stunden in Twann. Tinu und Elena verwöhnen Sie ganz nach Ihren Wünschen mit Apéros, Essen und Degustationen. Der Event wird nach ihren Wünschen und Vorstellungen individuell gestaltet und organisiert. Lassen Sie sich verwöhnen.
Verbringen Sie mit Ihren Freunden oder Ihrer Firma unvergessliche Stunden in Twann. Tinu und Elena verwöhnen Sie ganz nach Ihren Wünschen mit Apéros, Essen und Degustationen. Der Event wird nach ihren Wünschen und Vorstellungen individuell gestaltet und organisiert. Lassen Sie sich verwöhnen.
Verbringen Sie mit Ihren Freunden oder Ihrer Firma unvergessliche Stunden in Twann. Tinu und Elena verwöhnen Sie ganz nach Ihren Wünschen mit Apéros, Essen und Degustationen. Der Event wird nach ihren Wünschen und Vorstellungen individuell gestaltet und organisiert. Lassen Sie sich verwöhnen.
  • Ausflug check-icon
  • Kontaktangaben check-icon
  • Gutschein check-icon
  • Rechnungsadresse check-icon
  • Absenden check-icon

Stellen Sie hier Ihre Frage an den Veranstalter oder schildern Sie Ihre individuellen Anforderungen. Sie erhalten unverbindlich eine Offerte.

Wein und Essen am Bielersee

Alternativen

Treberwurstessen - ein geselliger Teamevent! Diese kulinarische Besonderheit am Bielersee stammt von einer Tradition um 1870.
  • 1—50
  • ab 28.— p.P.
  • Seeland
An 20 Checkpoints sammelst du Würfelpunkte, damit das Orakel am Ende wohlgesinnt ist. Trotz aller Anstrengungen spielt der Zufall eine grosse Rolle. Dein Team ist in verschiedenen Rollen in den Ablauf integriert. Alles dreht sich um SupaFunky, die Braut/der Bräutigam. The Dice wirft das Zeitlimit, la Chronometreuse ist für die Zeitmessung verantwortlich (schliesslich befinden wir uns in der Uhrenmetropole). The Caller dirigiert SupaFunky per Telefonanruf, um die Punkte-Buchhaltung kümmert sich Number Jungler. MapMan liest den Stadtplan und führt das Team ans Ziel. Deejay liefert nach Drehbuch den Soundtrack zum Trail. Mastermind behält die Übersicht und die Fäden in den Händen. Die SupaFunky-Challenge ist in der Tat komplex und macht Spass.
  • 6—30
  • ab 25.— p.P.
  • Seeland
Gemütliche Grillade auf dem Weingut am Bielersee mit Degustation mitten in den Reben.
  • 15—80
  • ab 95.— p.P.
  • Seeland
Was für ein Erlebnis! Mitten in der Natur zusammen ein riesiges Feuer entfachen, Gespräche führen, vorbereitende Übungen durchleben, lachen, nervös sein, sich besinnen und dann ist es soweit. Der Leiter recht den grossen, heissen Gluthaufen aus, eine Bahn von etwa sieben Meter wird gelegt, dampfend und gleissend.
  • 4—20
  • Pauschal Preis ab 2300.—
  • Seeland
Uhrenliebhaber können sich unter meisterhafter Anleitung ihre Uhr selbst bauen. Schritt für Schritt werden Sie begleitet, während Sie Ihre eigene Uhr aus edlen Komponenten zusammenbauen. Ein Anlass der den Teilnehmern noch lange in Erinnerung, bzw. am Handgelenk bleiben wird.
  • 1—15
  • ab 1400.— p.P.
  • Seeland
Die Tour richtet sich an alle, die sich für Architektur und Geschichte interessieren, ohne dass Vorkenntnisse erforderlich sind. Entdecken Sie die Bedeutung der Moderne in der Bieler Architektur auf unserer ArchitekTour zum Thema "Neues Bauen". Im Jahr 1919 gründete Walter Gropius die Kunstschule "Bauhaus" in Weimar, was als der Beginn der Moderne gilt. Das Bauhaus beeinflusste nicht nur die Architektur, sondern auch das Design, die Kunst und die Mode. Im Jahr 1921 wurde der Sozialdemokrat Guido Müller zum Stadtpräsidenten von Biel ernannt und förderte zusammen mit seinem Team entscheidend das Konzept des "Neuen Bauens" in der Stadt. Ein bedeutender Schritt war die Verlegung des Bahnhofs im Jahr 1923 an den heutigen Standort, wodurch Biel Zugang zu 90.000m² erstklassigem Bauland erhielt. Als Resultat entstand ein ganzes Quartier im neuen Baustil, was Biel zu etwas Einzigartigem machte.
  • 4—40
  • ab 25.— p.P.
  • Seeland