Bull Boat Challenge: In Teams bauen Sie mit uns die Boote. Dazu werden frische Äste zugeschnitten und in die richtige Form gebracht. Anschliessend wird das Holz so zusammengebunden, dass die Grundkonstruktion einem Korbgerüst ähnelt. Zum Schluss wird die Konstruktion mit einer Plane bespannt, um sie wasserdicht zu machen.

Bull Boat Challenge

Teambuilding beim Bootsbau

  • Dauer: ca. 3 Stunden
  • Pauschal Preis ab 2995.—
  • 20 bis 800 Personen
  • Ortsunabhängig

Beschrieb

In Teams bauen Sie mit uns die Boote. Dazu werden frische Äste zugeschnitten und in die richtige Form gebracht. Anschliessend wird das Holz so zusammengebunden, dass die Grundkonstruktion einem Korbgerüst ähnelt. Zum Schluss wird die Konstruktion mit einer Plane bespannt, um sie wasserdicht zu machen.

Geschichte der Bull Boats

Die nordamerikanischen Indianerstämme waren Nomaden. Sie folgten den Büffelherden auf ihren Wanderungen durch die Prärie. Dabei überquerten sie Flüsse mit Hilfe von einfachen, runden Booten, die sie vor Ort bauten. Das Holzgerüst bespannten sie mit dem Fell eines Büffel-Bullen. Daher kommt auch der Name: Bull Boat. Sehr ähnliche Boote werden heute noch in Teilen von Vietnam, Japan und Kambodscha für die Fischerei genutzt.

Die korrekte Herstellungstechnik wird zwar vorab gezeigt, anschliessend können die Teams aber eigene Ideen entwickeln und diese umsetzen. So entstehen ganz unterschiedliche und kreative Boote.

Testfahrt auf dem See

Um herauszufinden, ob die selbstgebauten Bull Boats seetauglich sind, testen die Teams die Boote auf einem See. Die Ruder können von den Teams ebenfalls selbst hergestellt werden. Genau wie früher können bespannte Astgabeln für die Fortbewegung auf dem Wasser dienen.

Selbstverständlich bekommen alle Teilnehmenden im Boot eine Schwimmweste. Wie wäre es mit einem Ruderwettkampf unter den Teams?

Teambuilding

Das gemeinsame Ziel schweisst zusammen und die Arbeit an den Booten steigert den Teamgeist. Jedes Teammitglied bringt sich mit seinen Fähigkeiten ein, so gut es kann. Letztendlich sitzen nachher «alle im selben Boot»! Auf Wunsch können wir einen professionellen Coach miteinbeziehen, der das Ganze reflektiert, siehe «Weitere Optionen».

Eventinfos

Gruppengrösse
20 bis 800 Personen
Dauer
ca. 3 Stunden
Preis
Pauschal Preis ab 2995.—
Standort
Ortsunabhängig
Ganze Schweiz und Ausland
Nicht inbegriffen
  • Lokalität oder Zelte
  • Hin- und Rückreise
  • MwSt
Leistungen
  • Fachkundiges Personal
  • Sämtliches benötigtes Material
  • Schwimmwesten
  • Kurzes Feedback zur Aufgabenlösung
  • Mineralwasser
Durchführung
April bis November
Das Teambildungs-Angebot kann problemlos bei jedem Wetter in der Natur durchgeführt werden. Wenn Sie den Bau der Boote wettergeschützt anbieten möchten, können mobile Zelte gemietet werden.
Optional
  • Miete von mobilen Zelten
  • Organisation von geeignetem Seeufer / Seminarräumlichkeiten / Hotel
  • Englisch-/französischsprechende Leiter
  • Reflektion durch professionellen Coach

Impressionen

Bull Boat Challenge: In Teams bauen Sie mit uns die Boote. Dazu werden frische Äste zugeschnitten und in die richtige Form gebracht. Anschliessend wird das Holz so zusammengebunden, dass die Grundkonstruktion einem Korbgerüst ähnelt. Zum Schluss wird die Konstruktion mit einer Plane bespannt, um sie wasserdicht zu machen.
  • Ausflug Gutschein check-icon
  • Personalien Rechnungsadresse check-icon
  • Absenden check-icon

Wir helfen bei der Planung

Wir helfen bei der Planung

Wir recherchieren für Sie kostenfrei und unverbindlich passende Event-Angebote, die genau auf Ihr Event-Profil passen.

Jean-Paul Gehrig

Team Mein Ausflug